Daten zum MP 110

Bilder

Technische Daten

Veröffentlichung im März '94 unter dem Codenamen „Lindy“

Systemversion

  • NOS 1.3

Sprachversion

  • Englisch

Display & Gehäuse

  • LC-Display mit 320×240 Pixel (85 dpi/0,30 mm Maske)
  • Schwarzes Kunststoffgehäuse mit aufklappbarem Deckel (nach dem Vorbild des Communicators in alten StarTrek-Folgen) und vinylisierter Oberfläche

Prozessor

  • ARM 610 mit 20 MHz

Speicher

  • 4MB ROM für System und Anwendersoftware
  • 1MB RAM

Speicherkarte

  • 1 PCMCIA-Slot Typ II, max. 115mA

Schnittstellen

  • LocalTalk® kompatibler serieller RS422 Port mit RS232 Emulation
  • Halb-Duplex Infrarot mit 38.400 Baud bei 1 Meter Entfernung nach SHARP ASK

Stromversorgung

  • NiCd-Akkupack mit 500mAh oder 4 Alkali-Zellen, Typ Mignon (AA)
  • Externe Stromversorgung über Netzteil
  • Optional externes Akku-Pack
  • Pufferbatterie: DL2032 (3V)

Umgebungsbedingungen

  • Arbeitstemperatur: 0 bis 40 °C
  • Lagertemperatur: -20 bis 47 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 20% bis 90% rel. (nicht kondensierend)
  • Höhe: 0 bis 3.048 Meter

Maße und Gewicht

  • 202x106x31 (Maße in mm)
  • 475g Gewicht (ohne Batterie)

Weitere Informationen

hardware/daten/mp110.txt · Zuletzt geändert: 2007/07/14 12:21 (Externe Bearbeitung)